Die Domains "biotechpflanzen.de" und "biotechpflanzen.eu" stehen bei Sedo zum Verkauf
Zu diesem Buch

Biotechpflanzen sind Nutzpflanzen, deren Stammformen mithilfe molekulargenetischer Methoden entwickelt wurden, welche nicht Bestandteil der klassischen Pflanzenzüchtung sind. Agrogentechnik ist die Anwendung dieser Methoden in der Nutzpflanzenzüchtug. "Agrogentechnik und Biotechpflanzenproduktion" behandelt Geschichte, Methoden, Entwicklungsstand und Zukunftspotential der Agrogentechnik, beschreibt typische Vertreter dieses Kulturpflanzentyps und gibt anhand ausgewählter noch im Versuchsstadium stehender Prototypen einen Ausblick auf die kommende Entwicklung und ihre absehbaren Auswirkungen auf die Tier- und Pflanzenproduktion. Das Titelbild zeigt ein erntereifes Baumwollfeld. Im Vordergrund sieht man den Entwicklungszyklus des Baumwollkapselbohrers, eines kleinen Schmetterlings, der von den Baumwollpflanzen lebt, und das Prinzip seiner gentechnischen Bekämpfung.
Der Titel ist im Juli 2016 unter einer Creative-Commons-Lizenz vom Kommunikations-, Informations- und Medienzentrum der Universität Hohenheim (KIM) als E-Buch veröffentlicht worden (URN: urn:nbn:de:bsz:100-opus-12454; URL: http://www.nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:100-opus-12454). Dort können auch Druckexemplare bestellt werden, die vom KIM zum Selbstkostenpreis abgegeben werden.

Ekkehard Kuhn, Jahrgang 1940, war bis 2005 Professor am Institut für Physiologie und Biotechnologie der Pflanzen der Universität Hohenheim.
Inhaltsübersicht Volltext
Inhaltsübersicht